<div id="myExtraContent1"> </div>
<div id="myExtraContent3"> </div>

<div id="myExtraContent4"> </div>

Gefriergetrocknet: Sommer und Winter in Lappland: 40 Grad Temperaturunterschied

Wegen einiger Nachfragen heute wieder ein Beitrag aus der Serie “Gefriergetrocknet” :) zur aktuellen Wetterlage am Polarkreis in Lappland. Unterlegt mit einem Sommer- und Wintervergleichsbild. Nicht exakt an derselben Stelle aufgenommen, aber in grosser Nähe zueinander. Aber zuerst zum Wetter:

Das SMHI (Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut, kurz: Der schwedische Wetterdienst) vermeldet eine ungewöhnliche und unübliche Störung der Nordatlantischen Oszillation (kurz: “NAO-”), die seit Dezember 2009 besteht. Diese hat zur Folge, dass die von Norden kommenden arktischen Kaltwinde uns sehr kalte und schneereiche Winter bescheren. Das bildet sich deutlich im derzeitigen Wetter in Lappland ab. Es scheint, als sei der Winter 6 Wochen zu früh und die Temperaturen liegen in unserer Region derzeit häufig unter minus 20 Grad. Erhöhte Anforderungen an Mensch und Technik in jeglicher Hinsicht. Ich werde in den nächsten Tagen deswegen hier auch die aktualisierten Fototipps für das Fotografieren in der arktischen Kälte publizieren.

plus 20 degrees C in Lapland
„plus 20 degrees C“ - You can license this picture


minus 20 degrees C in Lapland
„minus 20 degrees C“ - You can license this picture



<div id="myExtraContent7"> </div>
<div id="myExtraContent8"> </div>