Vindelälvsdraget 2009

Vindelälvsdraget 2009


Heute haben wir einen wunderbaren Tag mit dem Tag 3 des diesjährigen Vindelälvsdraget verbracht. Das Vindelälvsdraget ist hier in Lappland beits eine Institution, wird es in diesem Jahr doch bereits zum 22.mal ausgetragen!

A propos Rekorde: Das Vindelälvsdraget ist das längste Staffelrennen der Welt für Arbeits- und Schlittenhunde!

Das immer in der elften Kalenderwoche stattfindende Vindelälvsdraget ist ein wirklich einmaliges Erlebnis, das absolut einen Besuch wert ist. Die Strecke entlang des Vindelälven beträgt 400 Km uns ist auf 4 Tage verteilt. Der Start ist in Ammarnäs und die Strecke verläuft über Sorsele, Björksele und Hällnäs nach Vännäsby.

Die beim Vindelälvsdraget teilnehmenden Teams müssen jeweils einen Staffelstab mitführen, der bei den Wechselstellen weiter gegeben wird.

Die Teams können entweder als klassische Schlittenhundegespanne ohne Grössenbegrenzung (“Slädhundstil”) oder als Skijörer (“Nordisk Stil”, “Linkörning”) fahren.

Beim - in Schweden sehr beliebten - Skijöring fährt der Fahrer seinem Hund (bzw. seinen Hunden) über eine Leine verbunden hinterher. In diesem Stil wird üblicherweise mit einem oder zwei Hunden gefahren.

Viele Teams kommen von Hundepsortvereinen, es gibt aber auch andere, nur speziell für die Teilnahme am Vindelälvsdrager gebildete Fahrgemeinschaften.

Es gibt übrigens keine Beschränkung auf bestimmte Hunderassen. 1995 waren z. B. insgesamt 39 verschiedene Rassen am Start. Sehr häufig sind Siberian Huskies (bei den Schlittengespannen) und Vorstehhunde (beim Skijöring). Die Bildergallerien vermitteln Ihnen einen kleinen Eindruck über die vorhandene Bandbreite. Die meisten Teams fahren gemischt.

Und hier gehts zu den Bildergallerien vom Tag 3 (14.3.2009). Die Gallerien sind in 2 Teile aufgeteilt. Teil 1 mit Fotos von Henning Wüst und Teil 2 mit Fotos von Petra Fuelbert. Wir hatten uns jeweils in unterschiedlichen Perspektiven positioniert, um Ihnen einen bestmöglichen Ein- und Überblick zu geben. Die Aufnahmen enstanden hauptsächlich in Björksele, Vormsele und Siksele.

Galerie, Teil 1 - Fotograf: Henning Wüst
Klick här, så kommer du till bildspelet, del 1: Foton av Henning Wüst


Galerie, Teil 2 - Fotografin: Petra Fuelbert
Klick här, så kommer du till bildspelet, del 2: Foton av Petra Fuelbert


Vindelälvsdraget 2009

Vindelälvsdraget 2009